Konferenz für eine Bessere Welt, 18.-19. August, Hamburg

DENKEN, TRÄUMEN, LERNEN, WANDELN – so lauten die Themen der Konferenz für eine bessere Welt. In diesen 4 Bereichen finden unterschiedliche Angebote statt, die Teilnehmer genau an der Stelle abholen, an denen sie mit ihrem  Projekt für eine bessere Welt gerade stecken.
*
Auf der Konferenz gibt es in einer Doppelsession die Möglichkeit Social Presencing Theater kennenzulernen, in dem man sich der Praxis annähert, Grundlagen übt und die Social Presencing Theater 4D-Mapping Methode auf eine aktuelle globale Fragestellung anwendet. Die Absicht des Experiments ist ein Gewinn neuer Perspektiven auf verborgene Dynamiken in sozialen Systemen und neue Erkenntnis hinsichtlich dem eigene Wirken in der Welt.
*
Die Konferenz findet auf dem malerischen Gut Karlshöhe statt, mitten in der Stadt Hamburg. Ein Ort mit Restaurant, Innenhof, Streuobstwiese, Waldlichtung und Bauerngarten.
*

Posted on July 12, 2018 in Uncategorized

Share the Story

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to Top